Faschingsdienstag

In unserem von der Sonne angestrahlten Innenhof fanden wir die besten Voraussetzungen, um unser Faschingsdienstagsfoto zu schießen. Das Ergebnis - ein farbenfroher, freundlicher Regenbogen – steigert nicht nur unsere Vorfreude auf den Frühling, sondern spiegelt auch unsere bunte Schulgemeinschaft wider!

Foto: AHS Wien West

Landesmeisterschaft Gerätturnen - 27.02.2019

Vergangenen Mittwoch fanden die Wiener Schülermeisterschaften im Gerätturnen im Universitätssportzentrum auf der Schmelz statt. Unsere Schule war mit 6 Turnerinnen vertreten: Selina Achitz, Pia Androsch, Florentina Ismailovik, Cathrin Schachel, Alina Slunecko (alle 1A) sowie Salua Mousa (1B) zeigten souverän, was sie können. Der erzielte 9. Platz ist angesichts der Tatsache, dass 16 Teams am Start waren und wir eine der ganz wenigen Mannschaften waren, deren Mitglieder ihr Gerätturn-Können wirklich nur in der Schule (und nicht im Sportverein) erworben haben, durchaus als Erfolg zu werten.

Mädels, ich bin so stolz auf euch! Vor 6 Monaten konnten manche von euch noch keine Rolle vorwärts und jetzt habt ihr bewiesen, dass ihr mit Wiens Turnerinnen mithalten könnt! Das zuvor definierte Ziel für heuer („Mittelfeld“) ist erreicht!

Aber indem ich weiß, dass ihr Herausforderungen sucht, definiere ich hier schon mal unser neues Ziel für 2020: Eine Platzierung unter den ersten 5 an einem der Geräte! Auf geht’s Mädels, weiter so! Nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf ;-)!

Eure Prof. Grünanger-Hilscher

Fotos: AHS Wien West

Harry Potter Lesenacht

In der Woche nach den Semesterferien verwandelte sich unsere Schule in einen besonderen Ort. Per Zugticket wurden die Schüler_innen der 1abcdu und 2u auf eine magische Reise geschickt. Durch die Plattform 9 ¾ traten die Kinder in die Welt von „Hogwarts“ ein. Nach der Zuteilung in ihre Häuser waren die Schüler_innen mit Rätsel lösen, Zaubertränke brauen, Snape austricksen oder einem Ausflug in die verbotene Abteilung der Schulbibliothek beschäftigt. Unter der Aufsicht von Dumbledore, McGonagall und Hagrid stärkten sich alle bei einem Becher „Butterbeer“. Mit Spielen im Turnsaal und dem eigentlichen Lesen ging eine mit Sicherheit unvergessliche (und für manche eine kurze) Nacht weiter. An dieser Stelle sei den vielen Lehrkräften unter der Leitung von Fr. Mag.a Petra Grünanger-Hilscher herzlich gedankt, die nicht nur 3 Nächte in der Schule verbracht haben, sondern viele Stunden intensiver Vorbereitung investiert haben. Strahlende Kinderaugen und viel Spaß waren der Dank dafür!

Ausführlicher Bericht der Lesenächte 2019

Fotos: AHS Wien West

 

URG Skikurs 2019 in Hintermoos

Eine ausgesprochen nette gemeinsame Wintersportwoche in Maria Alm / Hintermoos (Salzburg) verbrachten die vier URG-Klassen im Skigebiet rund um den beeindruckenden und immer präsenten Hochkönig. Von den äußeren Bedingungen war es wohl eine der besten Wochen des Winters: tolle Schnee- und Pistenverhältnisse, traumhaftes Wetter, wenige Leute unterwegs. Alle Schüler_innen konnten sich am Ski / Board verbessern, v.a. die totalen AnfängerInnen waren besonders tüchtig und konnten am letzten Tag nicht nur das Rennen absolvieren, sondern auch jede rote Piste bewältigen. Herzliche Gratulation! Die Stimmung war hervorragend, interessante Rätsel, lustige Sport- und Abendspiele und Aktivitäten im Quartier rundeten den Skikurs ab. Wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr!

Quelle: SLSZ / AHS Wien West

 

ORG Schikurs Wagrain Dezember 2018

Dieses Schuljahr konnte auch ein Schikurs für unsere Sportler_innen des ORGs durchgeführt werden. In der Woche vor den Weihnachtsferien fuhren die 5.-8. Klassen nach Wagrain und verbrachten dort eine sensationelle Winterwoche, die (fast) verletzungsfrei über die Bühne ging. Unter der Leitung von Hr. Mag. Bernd Schreiner und Hr. Mag. Michael Lungenschmid gelang es, den über 100 Schüler_innen eine unvergessliche Woche zu bereiten, fernab von ihren jeweiligen Sportarten und des Schulalltags. Wir freuen uns nach dieser gelungenen Woche auf das kommende Jahr!

Fotos: AHS Wien West

  • 1
  • 2