FÖRDERUNTERRICHT

Mathematik Übungen

Lehrerin Prof. Fleischanderl
Termin  
Zielgruppe 1. und 2. Klassen
Beschreibung: In den Mathematik-Übungen werden die wesentlichen Bereiche des Lehrplaninhaltes der ersten und zweiten Klasse klar und grundlegend aufbereitet. Es wird besonders auf mathematisches Verständnis Wert gelegt und ein positiver Zugang zu diesem Thema gelegt (Mathe macht Spaß, Neugier!) Es wird viel wiederholt und im Kopf gerechnet.
Bitte zu beachten, dass dieses Angebot keine reine „Nachhilfe-“, Übungs- oder Hausübungsstunde ist. Die Inhalte werden zeitlich nicht unbedingt mit dem Klassenstoff gleichgeschaltet.

 

Deutsch als Zweitsprache (DaZ)
Kein Hindernis, sondern Chance!

Lehrerin Prof. Brenner/Graßl/Enter-Chan
Termin Freitag Nachmittag
Zielgruppe Gesamte Unterstufe
Beschreibung: Die     Unverbindliche     Übung     DaZ     soll     jene     Schüler/innen
unterstützen, welche parallel zum Regelunterricht Deutsch eine Förderung brauchen. Durch wöchentliches, intensives Training soll die Voraussetzung für eine leichtere Teilnahme am Deutschunterricht geschaffen werden und die deutsche Sprache in Sprache und Schrift geübt werden.  

 

Legasthenie

Lehrerin Prof. Kapfhammer
Termin Montag Nachmittag
Zielgruppe Gesamte Unterstufe
Beschreibung: Die Lese- und Rechtschreibschwäche (Legasthenie) wird durch ein klassisches Förderprogramm verbessert:
Der Förderansatz orientiert sich am individuellen Lernstand und an den bestehenden Schwierigkeiten. Dabei sind die Förderung der Lese- und der Schreibfertigkeiten und des orthographischen Regelwisssens grundlegend.

 

Leseförderung
Raus aus dem Lesefrust

Lehrerin Prof. Brenner
Termin Montag, 14.20-16.00
Zielgruppe Gesamte Unterstufe
Beschreibung: Lesen fördern: Ziel der Unverbindlichen Übung ist es, die
Lesekompetenz zu fördern und weiterzuentwickeln sowie den Lesespaß zu wecken und (wieder-)zu entdecken.
Zielgruppe: Alle, die an der Verbesserung ihrer Lesekompetenz arbeiten möchten. Für interessierte und motivierte Leser/innen empfehlen wir außerdem den Besuch des Literaturclubs
„Leselust“.

 

Literaturclub "Leselust"

Lehrerin Prof. Wareyka
Termin Montag, 14.20-16.00
Zielgruppe Gesamte Unterstufe
Beschreibung: Der Literaturclub „Leselust“ versteht sich als offene Lesewerkstatt mit vielfältigen, auf die Leser/innen und die Gruppe abgestimmten, Aktivitäten.
Hast du Lust auf kreative Auseinandersetzung mit Texten, gemeinsame /individuelle Lektüre, Diskutieren, Austausch, Kreatives Schreiben, Szenisches Inszenieren, Verknüpfung mit anderen Medien (z.B. Filmvergleich, Theaterbesuch),…? Dann bist du bei uns richtig!
Zielgruppe: Alle interessierten und motivierten Leser/innen, die sich gerne intensiver und auf vielfältige Weise mit Büchern auseinandersetzen wollen.